Probentage in der Violau

Auch dieses Jahr fand Ende Juni wieder eine Probenfahrt der musikalischen Ensembles des Gymnasiums Königsbrunn statt. Die Sambagruppe unter Leitung von Christian Dirsch und der Unterstufenchor, inklusive der Chorklasse 5c, unter Leitung von Petra Stahl, fuhren gemeinsam für drei Tage nach Violau. Dort wurde in Ruhe, frei von schulischen Verpflichtungen und Ablenkungen und unter wunderbaren Probenbedingungen (Proberäume mit Klavier, gute Akustik, Räume die nicht gleichzeitig für den Unterricht genützt werden usw.) sehr konzentriert gearbeitet. Die Fortschritte in diesen wenigen Tagen sind jedes Jahr wieder mit großer Freude anzusehen und konnten bereits auf dem alljährlichen Sommerkonzert präsentiert werden.

Dank der großzügigen Unterstützung des Fördervereins konnten die Kosten für diese Fahrt für alle Schüler auf ein erträgliches Maß gesenkt werden! Die Eltern, die Schüler und wir Lehrer haben uns sehr darüber gefreut und möchten uns ausdrücklich noch einmal für die großzügige Förderung bedanken!

Ohne diese Probentage würden die musikalischen Ergebnisse wesentlich schlechter ausfallen.

Petra Stahl