Großzügige Spende der Fa. Fey Lamellenringe

Auf Einladung des Vereins der Freunde des Gymnasiums Königsbrunn statteten die beiden Geschäftsführer der Fa. Fey Lamellenringe, Fr. Elke Fey und Hr. Peter Holzheu, unserem Bio-Labor einen Besuch ab. Vor gut zwei Jahren hatte die Königsbrunner Firma 2.500€ gespendet, damit für das Labor neue Geräte angeschafft werden können. Hr. Pohl konnte den beiden einen Thermocycler, mit dem man die sogenannte PCR (Polymerasekettenreaktion) zur Vervielfältigung kleinster DNS-Spuren durchführen kann, vorführen. Außerdem konnte ein neuer Eisschrank angeschafft werden, nachdem der zur Grundausstattung gehörende viel zu klein geworden war.
Wir bedanken uns noch einmal sehr für die überaus großzügige Spende!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

20160314_095030