Matheolympiade in Pleinfeld

Jedes Schuljahr nehmen zwischen 20 und 30 Schülerinnen und Schüler an der Mathematikolympiade teil und lösen in ihrer Freizeit anspruchsvolle Mathematikaufgaben. Die besten dürfen jeweils zu Beginn des nächsten Schuljahres an einem Seminar in Pleinfeld teilnehmen. Seit vielen Jahren unterstützt der Verein der Freunde dank einer Spende der Augustabank die Teilnehmer, indem er die Kosten für Unterkunft und Verpflegung übernimmt. In diesem Schuljahr qualifizierten sich Enno und Falk Groß für die Teilnahme am Mathematikseminar.

W. Schmucker

 

Matheseminar Pleinfeld 3_1390x1042